HOW I WOULD STYLE: Pops of Red …

 

PoP´s of Red
ROTLICHTMILIEU. Die gesamte Modebranche könnte sich gerade nicht einiger sein: Rot ist nicht länger nur sexy und verrucht, sondern sehr anziehend und alltagstauglich!
Ganz besonders im derzeit mehr als angesagten Allover-Look (zu dem mir, zugegeben, dann doch der Mut fehlt …). Wie man die Trendfarbe der Saison abseits des Komplett-Outfits stylt? Am besten mit auffälligen Accessoires und Statement Pieces.
Ob Lack-Booties in Tomatenrot, stylische und ausgefallene Sweater oder einfach nur knalliges Make-Up bzw. Nägel in sattem Rot. Alles ist gerade gefragt und wird von Modeprofis und Influencern gehypt. Wem es deshalb (abseits von meinem Look) noch an Inspiration fehlt,ist deshalb gut bedient!
Wie ich die Trendfarbe stylen würde habe ich euch hier zusammengestellt.Was meint ihr? Für mich der ideale Look für einen ersten, stylischen Stadtbummel durch das laue Herbstwetter!

Werbung

CURRENTLY CRAVING: ZARA Autum Collection …

Zara1.jpg

ZARA-Fans aufgepasst! Die neuen Herbstteile sind endlich In-Store und online erhältlich … und haben es durchweg in sich! Auch wenn ich es (vielleicht ein bisschen ZU häufig) häufig erwähne … ich bin durchweg begeistert! Mal wieder haben sie es geschafft, in der neuen Kollektion die besten und aktuellsten Trends zu vereinen und Laufsteglooks zu erschwinglichen Preisen in greifbare Nähe zu bringen.

Einige dieser tollen Teile werden sicher ihren Sprung in meine Herbstgarderobe schaffen. Fragt sich nur, wer den ersten Schritt macht ;). Was meint ihr? Ist auch für euch etwas dabei?

KAPUZENWESTE AUS KUNSTFELLMINIROCK AUS KUNSTLEDERMITTELLANGES KLEID AUS SAMT MIT AUSBRENNERMUSTERPUNTO-DI-ROMA-KLEID MIT VOLANT

Zara2.jpg

HALBTRANSPARENTES MIDIKLEIDOVERSIZE-SWEATSHIRT MIT KUNSTFELLÄRMELNKLEID MIT GESTICKTEN PAILLETTENLANGES KLEID MIT SCHLITZEN

Lasst mich wissen, welche Stücke eurer Meinung nach das größte Potenzial haben euch besonders gefallen! Gibt es für euch ein absolutes Must-Have für die kommende Saison?

Zara3.jpg

MITTELLANGER LAGENROCKJACKEN-KLEIDJACQUARD-JACKE MIT TIGERMOTIVBIKERSTIEFELETTE AUS LEDER MIT METALLDETAILS

HOW I WOULD STYLE: Current Trend Pieces …

CombiningTrends

Für gewöhnlich vertrete ich ja eine Regel ganz strikt:

„Kombiniere nie zu viele Trends auf einmal“

Denn, was als einzelnes Statement-Stück einem Outfit zum perfekten Look verhelfen kann, wirkt in kombination mit anderen It-Pieces schnell überladen.

Aktuell kamen mir heute beim Stöbern jedoch einige Trends in den Sinn, die sich meiner Meinung nach sogar bestens miteinander vertragen! Heraus kam dieses legere und dennoch stylische Outfit -das sich ebenso zum Stadtbummel mit der Freundin als auch zu einem schnellen Meeting eignet.

Die Trendteile? Nun da hätten wir zu allererst den Karo-Blazer. Übergroß. Herrenschnitt. Ein absolutes Must-Have für die kommende Herbsaison. Dazu habe ich einen klassischen Baker-Boy Hat ausgewählt, den ich euch ja schon vor einigen Tagen als großen, kommenden Trend vorgestellt habe. Zu guter Letzt wird das ganze noch mit angesagten Lack Booties (umbedingt in der Knallerfarbe Rot!) kombiniert. Hochwertige Leggings und ein Oversize-Mens-Shirt runden den bequemen Easy-Look ab.

Was meint ihr? Auch was für euch?

CURRENTLY CRAVING: New Season ZARA Pieces …

ZARACravings

Ziemlich selbsterklärend, oder? Es hat mich mal wieder gepackt. Ein (langweiliger) Abend bei Regenwetter und schon ist der imaginäre Einkaufskorb wieder Randvoll mit neuen Sehnsüchten und Lieblingsstücken. Besonders die florale Hose hat es mir angetan … ein Traum! Nachdem ich meine im Sale ergatterte Palazzo-Hose am liebsten gar nicht mehr ausziehen möchte … könnte diese vielleicht tatsächlich schon bald ebenfalls ein neues „Familienmitglied“ werden. Was meint Ihr?

HOSE MIT PRINT UND GUMMIZUG AM KNÖCHELSCHWARZE UMHÄNGETASCHE MIT NIETENCAMISOLE TOPFLIESSENDE BERMUDASHORTS MIT VOLANTSAUMGEMUSTERTES KLEIDMOKASSIN MT BLUMENPRINT