BEAUTY CRAVING: Red and Berry Lips …

RedLips.png

Kennt ihr das auch? An manchen Tagen ist einem einfach nicht nach großartigen Stylingversuchen und komplizierten Outfits. Ein simples T-Shirt, Sweater und Jeans sind die Wahl-Uniform des Tages und das letzte was man möchte ist ein kompliziertes Make-Up …

Für gewöhnlich gebe ich diesem Drang dann auch nach. Tagsüber und zu Hause trage ich ohnehin nur selten mal Mascara und Concealer …. doch ab und zu überkommt es mich dann doch.

Dieses Verlangen nach ein „bisschen“ MEHR

…und obwohl ich häufig daran zweifle, dass mir betonte Lippen wirklich stehen, ertappe ich mich in den letzten Wochen immer wieder bei dem Gedanken, mal wieder in einen neuen Lippenstift zu investieren. Meine Lieben …. ich kann euch nicht sagen wie viele dieser armen Gestalten ich bereits kurz nach ihrem Kauf dann doch verschmäht habe … aber dieses Mal wird alles anders! Ich bin auf der Suche nach dem perfekten „everydaywohlfühlrot“.. und dafür brauche ich eure Hilfe!

Habt ihr irgendwelche Empfehlungen für mich?

Berrylips.png

Advertisements

5 Gedanken zu “BEAUTY CRAVING: Red and Berry Lips …

  1. Ich fand es auch total schwierig einen Lippenstift zu finden, der mir wirklich gut stand. Meist sah ich immer so angemalt aus. Habe mich dann mal in der Parfümerie beraten lassen und bin bei Art deco „raspberry rouge“ gelandet. Ein sehr schöner Ton 🙂

  2. Ich finde, dass es nicht „den Farbton“ für eine Person gibt, sondern dass man tragen sollte, was einem gefällt. Meine Regel ist immer: Mascara oder rote Lippen, nicht beides zusammen, sonst fühle ich mich verkleidet. Toll für jeden Tag ist ein intensives, aber nicht zu helles Rot. Also eher etwas aus den unteren Bildbeispielen, aber gerade so, dass man damit nicht untot aussieht, haha 😀 Viel Erfolg bei der Suche!

    1. Da stimme ich dir natürlich voll und ganz zu! Ich würde zu roten Lippen auch nur ein wenig braunen Mascara und definierte Brauen tragen. Sonst ist es meiner Meinung nach auch zu viel! Allerdings ist natürlich ein makelloser Teint oberste Pflicht…

  3. Also, wenn es bei mir mal schnell gehen muss, dann verwende ich: eine CC Cream in Medium, einen braunen Augenbrauenstift, eine schwarze Mascara und für die Lippen einfach den „Labello Care & Color in der Farbe Marsala“. Und schon bin ich in 3 Minuten fertig für die Uni. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s