STREET STYLE: Fu** those Fashion-Rules …

fuckfashionrules

Regeln sind dazu da um gebrochen zu werden!

Niemand (und ich meine wirklich … NIEMAND) versteht es so gut, etwaige Tabus zu brechen, wie Street-Style-Stars. Sie beweisen es immer wieder, dass Regeln einfach dazu da sind um gebrochen zu werden! Sie tragen die Mode wie sie ihnen gefällt. Kombinieren Schnitte und Muster miteinander die  sonst keiner tragen würde, spielen mit ungewohnten Silhouetten und kreieren ihre eigenen Regeln. Hose und Ärmel zu lang? Socken in Fellslipper? Ein Hemdzipfel der unter dem Rock hervorblitzt? Für diese Looks kein Problem!

Deshalb. Als Leitsatz der Woche: Tragt verdammt nochmal, wonach euch der Sinn steht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s